Kategorien
Berlin Events Politik

20.09.2019 Klimastreik

Am 20. September hat die Bewegung „Fridays for Future“ zum weltweiten Klimastreik aufgerufen. In Berlin versammelten sich mehr als 100.000 Menschen vor dem Brandenburger Tor zu einem Demonstrationsmarsch durch das Regierungsviertel. Die Veranstalter zählten 270.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Es waren nicht nur Schüler, die sich diesen Freitag an den Fridays for Future Protesten beteiligten. Viele Firmen hatten ihre Mitarbeiter*innen für den Besuch des Klimastreiks von der Arbeit freigestellt und eine Teilnahme ausdrücklich befürwortet.

Weltweit demonstrierten über 1 Million Menschen für mehr Klimaschutz. In New York bekamen die Schüler und Schülerinnen frei und durften mit Erlaubnis der Schulen an den Demonstrationen teilnehmen. Greta Thunberg sprach in New York vor Tausenden von Jugendlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.